Überdachungen aus eigener Herstellung: Wir beraten Sie gerne!
Rufen Sie uns an:  089 - 896 743 760 0
Oder schreiben Sie uns: lutzeching@aol.com

Beschattung für Wintergarten

Von Markisen bis zu Plissees: Für die Wintergartenbeschattung gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Welche Sie für Ihren Wintergarten auswählen, kommt nicht nur auf Ihr Budget und Ihren Geschmack an. Denn es gibt einen wichtigen Unterschied zwischen der inneren und äußeren Wintergartenbeschattung, den Sie vor dem Bau eines Wintergartens beachten sollten.

Die Beschattung des Wintergartens von außen blockt Sonnenstrahlen ab, bevor sie das Glas erreichen. Das verhindert, dass sich das Glas und somit die Luft innerhalb des Wintergartens stark aufheizen. Bei der Anbringung von innen treffen die Sonnenstrahlen erst auf das Glas und dann die Beschattung. Das Glas kann sich somit vor allem im Sommer ungefiltert aufheizen.

Wintergartenbeschattung innen

Rollladen, Rollos, Jalousien und Plissee sind eine kostengünstige Wahl, um den Wintergarten von innen zu beschatten. Diese Optionen haben folgende Vor- und Nachteile:

  • Einfach zu installieren
  • Vor Wind und Wetter geschützt, da sie innen angebracht sind
  • Leichter, aber trotzdem effektiver Sonnenschutz
  • Sonnenschutz kann individuell eingestellt werden
  • Aufheizen des Sonnenschutzes durch ungefilterte Sonnenstrahlen

Neben Rollladen, Rollos, Jalousien und Plissee gibt es eine permanente Möglichkeit des Sonnenschutzes: die Sonnenschutzfolie. Diese wird von innen auf dem Fenster angebracht und eignet sich auch gut für Dachfenster. Die Montage sollten Sie sich aber gut überlegen, da die Folie die Sicht nach draußen trübt. Außerdem wird durch die Folie auch in den Wintermonaten Sonne abgeblockt, die Sie in Ihrem Wintergarten genießen möchten.

Ihr Ansprechpartner für Wintergärten in München
Kontaktieren Sie uns!
Telefon: 089 - 896 743 760 0
E-Mail: lutzeching@aol.com

Wintergartenbeschattung außen

Markisen sind eine beliebte Wahl für Beschattungsmaßnahmen von außen. Wintergartenmarkisen für die Beschattung haben folgende Vor- und Nachteile:

    Starker Hitze- und Sonnenschutz
    Glas wird durch Wintergartenmarkisen vor Regen und Schmutz geschützt
    Einfache Bedienung durch Kurbel oder Elektrik
    Montage ist teurer als bei der Indoor-Variante

Sie haben die Wahl zwischen einer elektrischen oder händischen Bedienung bei Markisen für die Außenbeschattung. Diese Vorteile haben Sie bei einer Wintergartenmarkisen, die elektrisch betrieben werden:

  • Praktische Bedienung durch Fernbedienung oder bei modernen Modellen durch App
  • Einsatz einer Zeitschaltuhr, um die Markisen zu bestimmten Uhrzeiten ein- oder auszufahren
  • Einsatz einer Wetterstation, um die Wintergartenmarkisen bei bestimmtem Wetter ein- oder auszufahren

Wie entscheiden Sie sich für die idealen Markisen für Ihren Wintergarten? Wenn das Budget beim Kauf der Markisen für Sie entscheidend ist, wählen Sie die handbetriebene Variante. Diese ist weitaus günstiger als die elektrische Variante. Liegt Ihr Fokus bei der Beschattung auf Bequemlichkeit, wählen Sie eine elektrisch betriebene Markise.

Wintergarten mit einer Markise

Weitere Optionen für Wintergartenbeschattung

Unterglasmarkisen

Neben Markisen, die außen installiert werden, gibt es auch die Unterglasmarkise. Diese hat den Vorteil, dass sie bei schlechtem Wetter nicht eingefahren werden muss. Allerdings gehört die Unterglasmarkise zur inneren Wintergartenbeschattung. Somit hat auch sie die Eigenschaft, das Glas und den Wintergarten nicht direkt vor der Sonneneinstrahlung zu schützen.

Sonnensegel

Ein Sonnensegel ist eine moderne Beschattungsart. Sonnensegel können flexibel montiert werden, um optimal vor der Sonneneinstrahlung zu schützen. So kann das Segel entsprechend dem Lauf der Sonne umgesetzt werden. Insbesondere im Sommer können Sonnensegel auch ideal im Garten oder auf der Terrasse eingesetzt werden.

Lutz Überdachung Beschattung

Beschattung der Terrasse

Alle genannten Optionen lassen sich auch auf die Beschattung einer Terrasse mit Terrassendach oder Pergola übertragen. Für die Terrassenüberdachung können Sie sich vom Wintergarten inspirieren lassen und Rollladen, Rollos, Jalousien, Plissees für die Innenbeschattung und Markisen wie die Unterglasmarkise für die Außenbeschattung verwenden. Die Beschattungsarten haben bei der Verwendung bei Ihrem Terrassendach aus Glas die gleichen Vor- und Nachteile wie beim Einsatz im oder am Wintergarten.

Wintergartenbeschattung vom Profi

Lassen Sie sich, wenn es um die Montage von Beschattungselementen geht, von einem Profi beraten. Wir von Stefan Lutz Überdachungen sind Ihre Experten und Expertinnen für Wintergartenbau in München. Unsere Überdachung für den Wintergarten kommt aus eigener Hand und kann ganz nach Maß hergestellt werden. Kundenwünsche können wir somit präzise erfüllen.

Wir haben Erfahrung im Bau von Wintergärten und dem Anbringen von Wintergartenbeschattungen seit 1975. Mit dieser jahrzehntelangen Expertise können Sie sich auf den fachgerechten Bau und die fachmännische Montage Ihrer Wintergartenbeschattung oder Ihres Wintergartens nach Maß verlassen.

Unsere Experten und Expertinnen in München beraten Sie gerne zu unseren vielfältigen Dienstleistungen im Bereich Wintergarten. Kontaktieren Sie uns und überzeugen Sie sich persönlich von unserem Knowhow.