Überdachungen aus eigener Herstellung: Wir beraten Sie gerne!
Rufen Sie uns an:  089 - 319 101 9

Kellerabgänge aus Garching bei München

Kellerabgänge nach Maßanfertigung schützen vor Wind & Wetter und dienen zur Sicherheit bei Schnee & Eis.

Ein Vordach für eine Haustür oder die Überdachung der Terrasse sind Bauprojekte, die von Eigentümern privater Wohnhäuser oder von Entscheidern in gewerblichen Gebäuden in der Regel schnell geplant und umgesetzt werden. Wenn es um Kellerabgang-Überdachungen geht, ist dies nicht immer so. Das liegt zum einen daran, dass eine Kellertür nicht gleich in den Blick des Betrachters fällt und daher schnell vom Bauherren vernachlässigt wird. Zum anderen sind sich viele Hausbesitzer der durch einen unüberdachten Kellerausgang entstehenden möglichen Gefahren nicht bewusst.

Als Spezialist auf dem Gebiet hochwertiger Überdachungen für den Keller möchten wir in diesem Blogbeitrag über die wesentlichen Vorteile einer funktionellen und auch optisch ansprechenden Überdachung für den Kellereingang eines Hauses informieren.

In unserem Fachbetrieb in Garching bei München bieten wir unseren Kunden:

  • Kellerüberdachungen aus Metall
  • Kellerüberdachungen aus Holz
  • Kellerüberdachungen aus Glas

Der folgende Überblick zeigt die Unterschiede zwischen den Varianten und die Vorteile der Überdachung für Kellerabgänge grundsätzlich auf. Für weitergehende Fragen steht unseren Kunden das Expertenteam unseres Betriebs in Garching gerne zur Verfügung. Die Beratung ist selbstverständlich kostenfrei.

Kellerüberdachung als Schutz vor Wind und Wetter

Ein Unfall vor einer unüberdachten Kellertür ist schnell passiert. Denn wie unsere langjährige Erfahrung zeigt, ist diese Stelle direkt vor dem Eingang geradezu prädestiniert dazu, dass der Boden durch überfrorenes Regenwasser oder zu Boden gefallenes Laub rutschig wird. Hinzu kommt, dass Kellerabgänge oft Bereiche mit eher schlechten Sichtverhältnissen sind. Ein weiteres Problem: Wer hier stürzt, weil er vielleicht durch das Tragen einer Last das Glatteis auf dem Boden nicht erkannt hat, liegt bei möglich grimmigen Außentemperaturen an einem von außen in der Regel nicht einzusehenden Bereich. Mit einer Kellerabgang-Überdachung können solche Unfälle vermieden werden. Die kleinen Dächer vor dem Kellerbereich bieten also einige Vorteile. Hier ein umfassender Überblick:

  • Schutz vor Regen, Schnee und Eis
  • Schutz vor Verschmutzung durch Laub
  • Trockener Kellereingang inklusive Unterstellmöglichkeit bei Regen
  • Sonnenlicht im Kellerbereich bei Glasüberdachungen
  • Optische Aufwertung des Kellereingangs durch individuelle
  • Gestaltungsmöglichkeiten

Verschiedene Materialien für maßgeschneiderte Kellerüberdachungs-Lösungen

Für unsere ebenso funktionellen wie optisch ansprechenden Kellerabgangs-Überdachungen bieten wir unterschiedliche Materialien an. Verwendet werden Metall, Glas und Holz. Jeder Stoff hat dabei für ein Bauprojekt im Bereich Kellereingangs-Überdachungen spezielle Vorteile.

Aluminium und andere Metalle sind besonders stabil und rostfrei. Sie eignen sich vor allem für moderne Gebäudekomplexe. Holz vermittelt einen sehr warmen und wohnlichen Charakter und ist nach einer speziellen Behandlung ebenfalls witterungsbeständig. Glaselemente schaffen Licht und passen sowohl zu modernen als auch traditionellen Bauten. Sie können mit Metall sowie Holz zu einem stimmigen Gesamtbild kombiniert werden. Ein harmonisches Einpassen der gewählten Kellerabgangs-Überdachung ist für unsere Experten sowohl im Hinblick auf die verwendeten Materialien als auch die Form der Dächer wichtiger Teil der Arbeit. So stellen wir sicher, dass das neue Dach für den Kellereingang auch zu Ihrem Haus passt.

In unserem familiengeführten Handwerksbetrieb ist persönliche Beratung das A und O. Rufen Sie uns einfach in Garching an oder benutzen Sie unser praktisches Kontaktformular für Ihre Fragen. Wir freuen uns auf unser gemeinsames Projekt!

Kellerabgänge aus Aluminium bzw. Metall

Kellerabgänge aus Holz

Um Ihnen auch in Zukunft das best­mögliche Nutzungs­erlebnis auf dieser Website bieten zu können, möchten wir Tracking-Dienste wie z. B. Google Analytics aktivieren, die Cookies nutzen, um Ihr Nutzer­verhalten anony­misiert zu speichern und zu analysieren. Dafür benötigen wir Ihre Zustimmung, die Sie jederzeit widerrufen können.
Mehr Informationen über die genutzten Dienste erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.